image_pdf

Aufgrund des großen Interesses am Online Workshop „Mit Kindern im Lockdown“ mit Frau Maren Bartenstein bieten wir für alle, die beim ersten Mal nicht dabei sein konnten, einen zweiten Termin am 05. März 2021 um 19:30 Uhr an. Wegen des interaktiven Charakters des Workshops ist auch diesmal die Teilnehmerzahl beschränkt, also am besten gleich über unser Online-Formular anmelden. Der entsprechende Link, mit dem Sie sich zuschalten können, wird Ihnen dann rechtzeitig per E-Mail zugesendet. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.

Wie erkläre ich meinen Kindern, dass sie heute nicht in die Schule, in die Kita oder den Kindergarten gehen dürfen? Was sage ich, wenn sie sich mit Freund*innen treffen wollen? Wie bringe ich Home Schooling und Home Office unter einen Hut und behalte die Nerven?

Wenn Ihnen die eine oder andere Frage bekannt vorkommt, ist unser Online-Workshop mit der Erziehungsexpertin Maren Bartenstein genau das richtige. In einer offenen Fragerunde geht Frau Bartenstein individuell auf Ihre Fragen rund um das Thema „Mit Kindern im Lockdown“ ein. 

Falls Ihnen jetzt schon Fragen auf der Seele brennen, können Sie diese direkt im Online-Formular angeben. 

Und falls Ihnen bis zum 05.03. noch weitere Fragen einfallen, Sie diese aber vielleicht nicht in großer Runde stellen möchten, können Sie uns ihre Fragen auch gerne per E-Mail an FamilieundBildung@kas-soldatenbetreuung.de schicken. Frau Bartenstein wird diese dann anonymisiert während des Workshops beantworten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Hinweis: Die maximale Teilnehmerzahl am virtuellen Seminar „Mit Kindern im Lockdown 2.0“ ist erreicht. Daher ist der Zeit keine Anmeldung mehr möglich. Sollten Plätze frei werden, wird eine erneute Freischaltung des Anmeldeformulars vorgenommen. Von daher schauen Sie bitte von Zeit zu Zeit vorbei.

Das Anmeldeformular kann auf den Dienstrechnern der Bundeswehr nicht geöffnet werden! Bitte nutzen Sie ein privates Gerät.