image_pdf

Anmeldungen zu den KAS-E-Bike-Wochen 2022 noch bis zum 31. Mai möglich

Eine Fülle sehenswerter Kulturhighlights, malerische Landstriche, viel Bewegung und geselliges Beisammensein – das verspricht die zweite Auflage der KAS E-Bike-Wochen, die 2022 in drei Durchgängen stattfinden wird. Zentraler Bestandteil der diesjährigen Routenplanungen ist der beliebte Radweg „Liebliches Taubertal – der Klassiker“. Bereits seit 2009 mehrfach durch den ADFC mit fünf Sternen prämiert, bietet er beste Voraussetzungen, für eine kulturelle, geschichtliche, landschaftliche und nicht zuletzt kulinarische Entdeckungsreise. Den Teilnehmenden eröffnet sich im Rahmen der KAS E-Bike-Touren eine besondere Gelegenheit, mit Gleichgesinnten in einer aktiven Auszeit vom Alltag abzuschalten und viele neue (und hoffentlich bleibende) Eindrücke zu sammeln!    

Wichtige Informationen zur Teilnahme

Die E-Bike-Wochen 2022 richten sich an Soldatinnen und Soldaten sowie zivile Angehörige aus allen Betreuungsstandorten der KAS. Bei freien Kapazitäten stehen die Veranstaltungen auch Personen aus anderen Betreuungsstandorten offen.

Hinweis: Der Anmeldeschluss für alle drei Durchgänge ist der 31. Mai 2022. Angesichts der begrenzten Kapazitäten von sechs Teilnehmenden pro Durchgang und der erfahrungsgemäß hohen Nachfrage nach Plätzen für die begehrten Touren empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Wann finden die KAS E-Bike-Wochen 2022 statt?

Insgesamt stehen in diesem Jahr drei Durchgänge auf dem Programm. Dabei richtet sich insbesondere der erste Durchgang vom 01. August bis 05. August 2022 an erfahrene Biker und bietet neben den kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten des Taubertals durchaus auch sportliche Anreize und Herausforderungen. Wer es hingegen etwas lockerer angehen möchte, für den sind die zusammengestellten Touren vom 08. August bis 13. August und vom 15. August bis 20. August die richtige Wahl.

Unterbringung

Alle Touren der E-Bike-Wochen 2022 starten und enden am:

Gasthof „Goldener Stern“
Pfarrstraße 23, 97922 Lauda-Königshofen
www.goldener-stern-lauda.de

Die eigenverantwortliche Anreise nach Lauda erfolgt jeweils am Montag bis 12:30 Uhr, die Abreise am Freitag (Durchgang I) bzw. am Samstag (Durchgänge II & III). Im Gasthof besteht sowohl die Möglichkeit zum Laden und sicheren Verschluss der E-Bikes sowie zum gemütlichen Beisammensein im hauseigenen Biergarten bei gutbürgerlicher Küche nach erfolgreichem Tagwerk. Die Unterbringung erfolgt einzeln in Doppelzimmern mit Dusche und WC. Darüber hinaus können in einem örtlichen Radverleih auch E-Bikes in Eigenverantwortung zu einem Tagespreis von 35 Euro ausgeliehen werden.

Unsere Programmhighlights: Was erwartet Sie bei den KAS E-Bike-Wochen 2022

Einen kleinen Vorgeschmack auf unsere diesjährigen Touren und einen genauen Einblick in den geplanten Ablauf und die Programmhighlights finden Sie in unseren Flyern zu den einzelnen Durchgängen:


Kosten: Wie hoch ist der Eigenbetrag?

Der Eigenbeitrag für den ersten, anspruchsvolleren Durchgang liegt bei 199,00 Euro pro Person. Für den zweiten und dritten Durchgang beträgt der Beitrag jeweils 239,00 Euro. Darin enthalten sind die Kosten für Unterkunft, Frühstück, ÖPNV, Eintrittspreise und Weinprobe(n).   

Kontakt und Organisation

Ihr Ansprechpartner für die Teilnahme und alle wichtigen Informationen rund um die geplanten E-Bike-Wochen:

StFw a.D. Martin Kollmar
E-Mail: m.kollmar@kas-soldatenbetreuung.de
Mobil: 0177/ 359 11 96

Wir freuen uns sehr, Sie in einem unserer Durchgänge der KAS E-Bike-Wochen 2022 begrüßen zu dürfen und wünschen allen Teilnehmenden erlebnisreiche Touren und eine gute Anreise!



Titelbild: KAS mit Bildmaterial von www.pixabay.com, Bild: www.pixabay.com