image_pdf

Die Nachricht über verwundete Kameraden bei einem Anschlag in Mali erfüllt uns mit tiefer Trauer. Unser ganzes Mitgefühl, unsere Gedanken und Gebete, sind bei den Verwundeten sowie bei den Angehörigen der Soldatinnen und Soldaten.

Den verwundeten Kameraden wünschen wir von Herzen eine möglichst schnelle Genesung!

Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay