image_pdf
Wer wir sind:

Die Katholische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e.V. (KAS) steht seit 1956 für die außerdienstliche Freizeit- und Familienbetreuung in der Bundeswehr im Auftrag des Katholischen Militärbischofs und der Bundesministerin der Verteidigung. Als gemeinnützige Organisation wollen wir Soldatinnen und Soldaten mit ihren Familien stärken, Begegnung und Austausch in Kasernen und Garnisonsstädten fördern und einen Ausgleich zu den Herausforderungen des militärischen Dienstes ermöglichen. Dabei handeln wir aus christlicher Motivation und laden dafür Menschen ohne Ansehen der Person, ihrer Herkunft oder Konfession ein, die Katholische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung und ihre Angebote als Forum für Begegnung, Entspannung und lebenspraktische Hilfen zu nutzen. 


Ab sofort suchen wir

einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Finanzbuchhaltung

Sie arbeiten hauptamtlich in einem Team mit hoher Eigenverantwortung.


Ihre wesentlichen Aufgaben
  • Finanzbuchhaltung mit Kostenstellen
  • Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Erstellung des Jahresabschlusses
  • Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen

Ihr Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d)
  • Praktische und fachbezogene Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung, vorzugsweise in einem Verein
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office (Excel und Outlook) sowie mit FiBu-Systemen (Agenda)
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Gemeinnützigkeit und des Steuerrechts, idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Non-Profit-Bereich (Verein bzw. gemeinnützige Organisation)
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Verschwiegenheit und Loyalität

Wir bieten Ihnen
  • Ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet
  • Eine sehr gute und fundierte Einarbeitung
  • Eine sehr angenehme und motivierende Unternehmenskultur
  • Langfristige Perspektiven: durch regelmäßige Feedbackgespräche, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein sicheres familienfreundliches Arbeitsumfeld, das zugleich immer in Bewegung ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit großer Eigenverantwortung
  • Eine Vergütung nach TVöD Bund 7, zusätzliche KAS-Zulage + VWL + zusätzliche Altersvorsorge (in Höhe von 6,9 % des Bruttogehalts ergänzend zum Gehalt), 38 Wochenstunden
  • Flexible Arbeitszeiten mit einem Gleitzeitmodell und anteiliger Möglichkeit des mobilen Arbeitens von zuhause
  • 30 Tage Urlaub (24.12 und 31.12 zusätzlich frei)
  • Eine verkehrsgünstige Lage, Dienstsitz Berlin-Marienfelde – fußläufig zu erreichen, nur 5 min von der S-Bahn
  • Kostenlose Getränke, Teamevents (z. B. Herbstfest) u. v. a. m.

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbung per E-Mail an:
Katholische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e.V.
Frau Christiane Köcker, Verwaltungsleiterin
Kontaktadresse: C.Koecker@KAS-Soldatenbetreuung.de


Titelbild: KAS mit Bildmaterial von www.unsplash.com, Bild: www.pexels.com