image_pdf

Liebe Familien,

Es ist wieder so weit: Pünktlich zum Herbstanfang starten wir mit unserer KAS Familien-Challenge 2.0.

Vom 28. September bis zum 26. Oktober 2020 fordern wir Euch wieder mit wöchentlichen Aufgaben zu Höchstleistungen im Familien-Team heraus. Jeden Montag wird es eine neue Challenge geben, für deren Erledigung Ihr eine Woche Zeit habt.

Unsere Jury, bestehend aus der Bundestagsabgeordneten Frau Gisela Manderla MdB, dem KAS-Geschäftsführer Herrn Daniel Bock, dem Soldaten Fregattenkapitän Björn Baggesen und der Oberrätin i.K. im Katholischen Militärbischofsamt Frau Petra Hammann, wird die besten Beiträge küren. Am Ende der 5. Woche warten wieder fantastische Preise auf die Gewinner-Familien:

  1. Preis: Ein Wochenende in Berlin (27. – 29. November 2020) mit Besuch der KASi-Adventsfeier am 28. November 2020.
  2. Preis: Eine Fujifilm instax Mini 9 Kamera.
  3. Preis: Ein Bücher-Gutschein im Wert von 50,- €.

Die Teilnahme ist kostenlos und von zu Hause aus per E-Mail mit Filmen oder Bildern Eurer Arbeitsergebnisse möglich. Ihr verpflichtet Euch zu nichts, außer dazu, ordentlich Spaß mit Eurer Familie zu haben! Beeilt Euch mit der Anmeldung – die Teilnahme ist auf 50 Bundeswehrfamilien begrenzt. Wir und unsere Jury freuen uns auf Euch!

Ab heute bis zum 28. September 2020 könnt Ihr Euch für die Challenge online anmelden – einfach auf dem Smartphone oder auf dem Rechner daheim den blau hinterlegten Meldebogen unten anklicken, die Maske ausfüllen, absenden, fertig! Bitte meldet Euch nicht mehr nach dem 28. September an.

Nachfolgend werden an dieser Stelle schrittweise die Gewinner der bereits erfolgten Wochenaufgaben bekanntgegeben:

Wochenaufgabe 1

Foto: Bundeswehr

Das deutsche Einsatzkontingent UNIFIL im Libanon, insbesondere unser Familien-Challenge-Juror Fregattenkapitän B. und der KASi-Fuchs, grüßen vor allem alle Kinder und Jugendlichen der aktuell teilnehmenden Familien unserer KAS Familien-Challenge 2.0! Zudem geben sie die Gewinner der ersten Wochenaufgabe bekannt. Ihr hab es uns wieder einmal nicht einfach gemacht – diesmal sind zwei Familien auf Platz 1 gelandet:

1. Platz: Familie Albrecht und Familie Dietz
3. Platz: Familie Kühn

Wochenaufgabe 2

Die eingereichten Bilder waren beeindruckend. Dennoch musste sich die Jury für die besten Ergebnisse entscheiden. Die Gewinner der 2. Wochenchallenge der KAS Familien-Challenge 2.0 „Igelbau“ sind:

1. Platz: Familie Petermann,
2. Platz: Familie Albrecht,
3. Platz: Familie Kühn.

Wochenaufgabe 3

Die eingereichten Seilspring-Videos haben uns wirklich gezeigt, wie fit Ihr seid. Alle Einsendungen waren überwältigend und haben uns Freude beim Betrachten bereitet. Die Jury musste sich dennoch unter allen Einsendungen für die besten entscheiden. Die Gewinner der 3. Wochenchallenge der KAS Familien-Challenge 2.0 „Seilspringen“ sind:

1. Platz: Familie Prenzel,
2. Platz: Familie Klement,
3. Platz: Familie Petermann.

Wochenaufgabe 4

Bei der vierten Wochenaufgabe ging es darum, ein Bild mit einem weihnachtlichen Motiv zu zeichnen. Die eingereichten Bilder waren sehr schön und stimmungsvoll. Sie haben uns schon jetzt auf die weihnachtliche Zeit eingestimmt. Weil es derartig viele Motive mit Gewinner-Charakter gab, haben wir dieses Mal zwei zweite Plätze vergeben.

Die Gewinner der vierten Wochenchallenge der KAS Familien-Challenge 2.0 „Weihnachtskarte“ sind:

1. Platz: Familie Kuehn,
2. Platz: Familie Petermann,

2. Platz: Familie Prenzel,
3. Platz: Familie Schippel.

Wochenaufgabe 5

bei der fünften Wochenaufgabe ging es darum, passend zur Jahreszeit ein fröhliches Motiv aus einem Kürbis zu schnitzen. Die eingereichten Bilder waren derart rührend, dass diesmal drei zweite Plätze vergeben werden mussten, um der Schnitz-Leistung unserer Bundeswehrfamilien gerecht zu werden.

Die Gewinner der fünften Wochenchallenge der KAS Familien-Challenge 2.0 „Kürbis“ sind:

1. Platz: Familie Prenzel,
2. Platz: Familie Albrecht,

2. Platz: Familie May,
2. Platz: Familie Thomas,
3. Platz: Familie Petermann.

Die Familien-Challenge 2.0 ist damit vorbei und unsere Familien haben mal wieder alles gegeben. Vielen Dank an alle Teilnehmenden für Euren Einsatz und die Begeisterung, die man in all Euren Beiträgen erkennen kann. Wir wissen ja nicht, wie es Euch geht, aber wir freuen uns schon auf die nächste KAS Familien-Challenge!