image_pdf

Ob Motorboot oder Segeljacht, hinaus aufs Meer oder entlang des Flusses – wichtig ist stets der passende Führerschein und das Wissen darüber, welche Scheine für welche Schiffe nötig sind. Die KAS brachte dieses Jahr Licht ins Dunkel und führte im Mai 2021 den ersten KAS-Sportbootführerschein-Kurs zum Erwerbs des „Bodenseeschifferpatents für Motorboote BSP A“ in diesem Jahr erfolgreich durch. Der Kurs konnte als Gesamtpaket mit Unterkunft, Übernachtungen, Kursgebühren u.a. gebucht werden.

Bild: KAS

Zwölf wassersportbegeisterte Teilnehmer nahmen diese besondere Herausforderung an, darunter Soldaten und zivile Angestellte der Bundeswehr. Gemeinsam stemmten die Kameraden Themen wie An- und Ablegen, Mann über Bord und Knotenkunde, um erfolgreich ihren Sportboot- oder Segelschein zu erwerben – mit Erfolg: Alle Teilnehmer haben den Kurs bestanden!

Zur Vorbereitung der theoretischen Kursinhalte fand am 15. Mai 2021 ein mehrstündiges Webinar statt, welches durch die Segelschule Hemmenhofen durchgeführt wurde. Am 17. Mai 2021 begann schließlich der Kurs pünktlich mitsamt theoretischen und praktischen Lerninhalten nach Prüfung der „Hygienevorgaben“ (negativer CORONA-Test, FFPE-Maske und keine Krankheitssymptome). Unser KAS-Regionalbetreuer Ludwig Person hieß alle Teilnehmer herzlich willkommen und wünschte ihnen viel Erfolg bei den bevorstehenden Lerneinheiten und Prüfungen.

Angesichts der pandemiebedingten Einschränkungen u.a. für Bildungs- und Sportveranstaltungen signalisiert die erfolgreiche Durchführung dieses ersten von weiter folgenden Kursen eines: Auch unter schwierigen Bedingungen kann man mit den richtigen technischen und organisatorischen Hilfsmitteln Angebote der Betreuung von Bundeswehrangehörigen erfolgreich umsetzen und damit eine gelungene Abwechslung vom Alltag der Soldatinnen und Soldaten bieten.

Begeistert zeigten sich nach beendetem Kurs die Kursteilnehmer:

„Michael, der Leiter der Segelschule Hemmenhofen, hat uns fachlich top auf die praktische Prüfung vorbereitet. Dank des Webinars war die theoretische Prüfung gut zu schaffen. Vielen Dank für die umfangreiche und professionelle Organisation des Kurses.“

Rückblickend wirkt es so, als sei dieser Sportbootführerscheinkurs 2021 bundesweit eine der ersten überregional durchgeführten Betreuungsmaßnahme ihrer Art für Soldatinnen und Soldaten gewesen. Dies ist einer von vielen Gründen, diese Kurse auch weiterhin anzubieten.

Die Vorbereitungen für den nächsten Kurs „Bodenseeschifferpatent für Motorboote BSP A“ vom 12. bis 16. Juli 2021 laufen aktuell auf Hochtouren. Es sind noch Plätze frei! Weitere Kurse folgen im Spätsommer und im Herbst. Die aktuellen Termine und Detailinformationen befinden sich auf der KAS-Webseite unter „Veranstaltungen“.

Anmeldungen oder Fragen bitte an:

Ludwig Person
Oberstabsfeldwebel a. D. und Regionalbetreuer
Ebermannstraße 39 – 78199 Bräunlingen
Telefon: 0771 / 89 69 658
Mobil: 0174 / 74 22 419

Titelbild von Martin Schubert auf Pixabay